Rechtsschreibreform

Rechtschreibreform Im Gegensatz zu Rechtschreibbuch, wo auch die Nebenform Rechtschreibebuch als korrekt gilt, ist für die Reform der deutschen Rechtschreibung von 1996 nur die Schreibweise Rechtschreibreform richtig. Man spricht auch nicht, wie oft zu lesen, von der "neuen Rechtschreibreform", sondern entweder von der "Rechtschreibreform" (ohne Zusatz) oder von der "neuen Rechtschreibung".

Korrektes Schreiben. 2014.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.